Nach Mass

Bespoke – so nennen die traditionsbewussten Engländer etwas Maßgefertigtes.
Auch ich spreche maßgeschneidert!

Ich coache Sie auch ganz persönlich zugeschnitten, nach Ihren Bedürfnissen. Aber es wird kein Pyjama – Ein Maßanzug sitzt und braucht trotzdem Eintragezeit. Damit alles genau passt, stelle ich Fragen, möchte wissen was sie bewegt, wohin Sie sich entwickeln wollen, wofür Sie brennen. Und natürlich auch wo es zwickt, wo es unangenehme Falten gibt oder sich etwas reibt.

Ich nehme mir dafür Zeit. Mit Ihnen. Damit das was ich dann Ihnen, Ihrem Team oder Ihrer Zielgruppe anbiete, auch wirklich passt. Was brauchen Sie? Einen leichten Sommeranzug? Oder ein Winterkostüm? Sollen wir das gute alte Stück weiter oder enger machen? Oder geht es um was Neues? Ein neues Outfit? Einen neuen Look?
Melden Sie sich. Wir reden darüber. Ich komme auch gerne zu Ihnen, um Maß zu nehmen, den Stoff auszuwählen, den Stil festzulegen.

Ein Maßanzug ist zwar etwas kostspieliger als pret-a-porter, aber dafür haben sie auch mehr Freude daran! Versprochen!